Trödelmarkt diente gutem Zweck

Reges Treiben herrschte am vergangenen Sonnabendnachmittag vorm Kreiskrankenhaus in Torgau, und das hatte seinen Grund: Der Tag des Kinderkrankenhauses wurde begangen. Und dem Besucher fielen sofort die Stände des eigens aus diesem Anlass vorbereiteten Trödelmarktes ins Auge. Der Erlös aus diesem dient dazu, die lebensnotwendigen Medikamente für die langjährige Patienten Delfina aus Angola zu bezahlen. Alles in allem kamen circa 850 Euro dabei zusammen, wie TZ gestern auf Nachfrage in der Kinderstation des Torgauer Kreiskrankenhauses erfuhr.

Der Sonnabendnachmittag bot den Besuchern zudem auch Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich aber auch über verschiedene Dinge beraten zu lassen. Die Kinderärzte des Hauses sorgten für die musikalische Begleitung, außerdem hatte der Dahlener Carnevalsclub eine kleine Tanzeinlage vorbereitet. Für die Kinder gab es verschiedene Spielmöglichkeiten. Der Tag des Kinderkrankenhauses wird alljährlich begangen.

www.torgauerzeitung.com

Jobs & Ausbildung

Interessieren Sie sich für eine Mitarbeit in unserem Krankenhaus oder für eine Ausbildung im medizinischen Sektor?

Unsere Bildergalerie

Krankenhaus Video

 

Nächste Veranstaltung

16/08/17 Elterninformationsabend

Werdende Eltern sind herzlich eingeladen, die Räumlichkeiten der Entbindungsabteilung, des Kreißsaales sowie der Neugeborenenstation im Krankenhaus zu besichtigen.

ganzen Artikel lesen

Unsere Baby-Galerie

Schauen Sie sich unsere Neugeborenen in der Babygalerie an und versenden Sie eine digitale Geburtsanzeige.

zur Baby-Galerie