Einladung zur Ärztlichen Fortbildung

Der geriatrische Patient - Herausforderung in der Pharmakotherapie

Sehr geehrte Kolleginnen,

Sehr geehrte Kollegen,

 

im Namen der Kreisärzte­kammer Nordsachsens möchten wir Sie recht herzlich für den

 

07. Februar 2018, 18:30 Uhr

 

in den Konferenzraum der Kreiskrankenhaus Torgau „J. Kentmann“ gGmbH  einladen.



Thema:           Der geriatrische Patient - Herausforderung in der Pharmakotherapie

Referent:       Dr. med. Claudia Schinköthe, Leitende Oberärztin der Akutgeriatrie und

Tagesklinik des Städtischen Klinikums St. Georg Leipzig

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und eine angeregte Diskussion mit entsprechendem Erfahrungsaustausch.

 

Im Anschluss laden wir Sie zu einem kleinen Imbiss ein.

Die Veranstaltung wird unterstützt von der Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA.

 

Die Fortbildungsveranstaltung wird von der Sächsischen Landesärzte­kammer Dresden mit

3 Punkten zertifiziert.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Dr. med. E. Eggers                                                   Dr. med. Frank Taupitz

Chefarzt Inn. Abt.                                                    FA f. Innere Medizin/Nephrologie

Kreiskrankenhaus Torgau                                      Stellv. Vorsitzender der Kreisärztekammer

                                                                                    Nordsachsens

­

 

Rückantwort  bitte Sekretariat der Inneren Abteilung

(    03421 772210   Fax    03421 772215 oder E-Mail: innere@kkh-torgau.de

Jobs & Ausbildung

Interessieren Sie sich für eine Mitarbeit in unserem Krankenhaus oder für eine Ausbildung im medizinischen Sektor?

Unsere Bildergalerie

Krankenhaus Video

 

Nächste Veranstaltung

17/01/18 Einladung zur Ärztlichen Fortbildung

„Interventionelle Therapiestrategien bei Aortenaneurysma“

„Therapiestandard der Carotisstenose – konservatives, operatives, interventionelles Vorgehen“

„Interventionen im insuffizienten Dialyseshunt“

 

weitere Informationen

Unsere Baby-Galerie

Schauen Sie sich unsere Neugeborenen in der Babygalerie an und versenden Sie eine digitale Geburtsanzeige.

zur Baby-Galerie