Stellenangebote

Medizinisch-technische/-n Laborassistentin / Laborassistenten - in Teilzeit (35 h/Woche) -

Die Kreiskrankenhaus Torgau „Johann Kentmann“ gGmbH sucht für das Zentrallabor ab sofort  eine/n engagierte/-n Medizinisch-technische/-n  Laborassistentin / Laborassistenten in Teilzeit (35 h/Woche) -  

Das Kreiskrankenhaus Torgau ist ein Akutkrankenhaus der Regelversorgung mit 240 Betten und  

verfügt neben den Hauptabteilungen der Innere Medizin, Chirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, der Anästhesiologie und Intensivmedizin und  Kinder- und Jugendmedizin auch über die Belegabteilungen der HNO, Augenheilkunde und Urologie.

Das Leistungsspektrum des Zentrallabors können Sie auf unserer Homepage (http://www.kkh-torgau.de/leistungsspektrum/zentrallabor) ersehen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

• Selbständige Durchführung sämtlicher Labortätigkeiten wie Klinische Chemie, Hämatologie,

  Gerinnung, Blutgruppenserologie

• Umgang mit verschiedenen Analyseautomaten

• Qualitätskontrolle durch Plausibilitätsprüfung der vorliegenden Daten

• Teilnahme an Früh-, Spät und (Wochenend-/Feiertags-) Bereitschaftsdiensten

Ihr Profil:

• Abgeschlossene Ausbildung als MTLA m/w, idealerweise mit Erfahrung im klinisch-chemischen

  Krankenhauslabor   

• Sicherer Umgang mit Computer und EDV- Anwenderkenntnisse

• Ver­antwortungsbewusstsein, Flexibilität und Belastbarkeit

• Kommunikations- und Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit für Neues

 

Wir bieten Ihnen:

• Einen vielseitigen/verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit guten Arbeitsbedingungen in einem modernen

  Krankenhauslabor

• Eine leistungsgerechte Vergütung inkl. Jahressonderzahlung, Leistungszulage und

  kapitalgedeckter betrieblicher Altersversorgung

• Ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld

• Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Interesse an einer Mitarbeit bei uns wecken können, so stehen wir Ihnen für weitere Rückfragen oder zusätzliche Informationen jederzeit zur Verfügung.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Kreiskrankenhaus Torgau „Johann Kentmann“ gGmbH,

Personalabteilung,  Christianistr. 1, 04860 Torgau.

Ansprechpartner für telefonische Rückfragen: Herr Poser,

Tel.: 03421/771020

poser@kkh-torgau.de

<iframe src="http://s7.addthis.com/static/sh.0d19417fd0a004d73df6a35b.html#rand=0.24540213568036845&iit=1488371758962&tmr=load%3D1488371758626%26core%3D1488371758642%26main%3D1488371758859%26ifr%3D1488371758964&cb=0&cdn=0&md=0&kw=&ab=-&dh=www.kkh-torgau.de&dr=http%3A%2F%2Fwww.kkh-torgau.de%2Ftypo3%2Findex.php%3Froute%3D%252Frecord%252Fedit%26token%3D0c9c966a58e57cab3b90db4563990856f2223db3%26edit%255Btt_content%255D%255B533%252C%255D%3Dedit%26returnUrl%3D%252Ftypo3%252Findex.php%253FM%253Dweb_layout%2526moduleToken%253Dad3afb2faa494d9725004dd99f50af9b0afb3a6a%2526id%253D84%2523element-tt_content-533&du=http%3A%2F%2Fwww.kkh-torgau.de%2Fsysext%2Frtehtmlarea%2FResources%2FPublic%2FHtml%2Fblank%2F&href=http%3A%2F%2Fwww.kkh-torgau.de%2Fsysext%2Frtehtmlarea%2FResources%2FPublic%2FHtml%2Fblank%2F&dt=404&dbg=0&cap=tc%3D0%26ab%3D0&inst=1&jsl=1&prod=undefined&lng=de&ogt=site_name%2Curl%2Ctitle%2Ctype%3Dwebsite&pc=men&pub=&ssl=0&sid=58b6c02e0eb1cf2d&srpl=1&srf=0.01&srx=1&ver=300&xck=0&xtr=0&og=type%3Dwebsite%26title%3D404%26url%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.kkh-torgau.de%252F404%252F%26site_name%3DKKH%2520Torgau&csi=undefined&rev=v7.10.3-wp&ct=1&xld=1&xd=1" id="_atssh559" title="AddThis utility frame"></iframe>

Medizinisch-technische/n Radiologieassistentin/en

Die Kreiskrankenhaus Torgau „Johann Kentmann“ gGmbH sucht  zum baldmöglichsten Dienstantritt  für die Radiologische Gemeinschaftspraxis am Haus eine/n  

 Medizinisch-technische/n RadiologieAssistentin/Ten.

Das Kreiskrankenhaus Torgau ist ein Akutkrankenhaus der Regelversorgung mit 230 Betten und verfügt, außer über die Fachabteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, über die Fachabteilungen Anästhesiologie und Intensivmedizin, Pädiatrie sowie die Belegabteilungen HNO, Augenheilkunde und Urologie.  

Die diagnostisch orientierte radiologische Abteilung bietet in ihrem Leistungsspektrum für stationäre und ambulante Patienten folgende Untersuchungen an:

 

sämtliche konventionelle Röntgenuntersuchungen einschließlich Magen-Darm-Trakt- Untersuchungen, Phlebografien, Angiografien (besonders Becken-Bein-Darstellung), Urografien, Fisteldarstellungen,

 

B-Bild-Sonografien sowohl des Abdomens als auch der Schilddrüse und der Brustdrüse einschließlich ultraschallgestützter Punktionen für zytologische Diagnostik,

 

modernster Magnetresonanztomograf zur Diagnostik sämtlicher Körperregionen einschließlich Gefäßdarstellung,

 

gesamtes Spektrum der Computertomografie einschließlich diagnostischer und therapeutischer Eingriffe wie zum Beispiel Zystenpunktionen und Zystenverödungen sowie Leberbiopsien zur feingeweblichen Untersuchung,

 

Mammografien einschließlich Gewebeentnahmen oder stereotaktische Markierungen bei Tumorverdacht.

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/m MTRA

  • die Bereitschaft zum Bereitschaftsdienst,

  • ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und eine kooperative Zusammenarbeit im Team

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Kreiskrankenhaus Torgau „Johann Kentmann“ gGmbH,

Personalabteilung,  Christianistr. 1, 04860 Torgau.

Ansprechpartner für telefonische Rückfragen: Herr Poser, Tel.: 03421/771020

 

Oberarzt (w/m) für Pneumologie und einen Oberarzt (w/m) für die Rheumatologie

Die Kreiskrankenhaus Torgau „Johann Kentmann“ gGmbH sucht zur Ergänzung des ärztlichen Teams ab sofort  einen engagierten   

Oberarzt (w/m) für Pneumologie und einen Oberarzt (w/m) für die Rheumatologie

Das Kreiskrankenhaus Torgau ist ein Akutkrankenhaus der Regelversorgung mit 240 Betten und verfügt neben den Hauptabteilungen der Inneren Medizin, Chirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, der Anästhesiologie und Intensivmedizin und  Kinder- und Jugendmedizin auch über die Belegabteilungen der HNO, Augenheilkunde und Urologie.

In den das komplette Fächerspektrum eines Regelversorgers umfassenden Hauptabteilungen sowie den zertifizierten (Darm- /Brust-/Trauma-) Zentren werden jährlich fast 12.000 Patienten stationär und ca. 13.000 Patienten ambulant behandelt. 

Als Fachärztin/-arzt für Innere Medizin und Pneumologie bzw. Innerer Medizin und Rheumatologie verfügen Sie über Berufserfahrung im gesamten Gebiet der pneumologischen bzw. rheumatologischen Diagnostik und Therapie. Sie verfügen über Führungs- und Managementqualitäten, Sozialkompetenz, Empathie, Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und haben Freude an der Umsetzung innovativer Konzepte.     

Angebot:

Sie dürfen sich über eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einer familiären Atmosphäre freuen. Zudem werden Ihnen umfassende diagnostische und therapeutische Möglichkeiten geboten.

Wir bieten Ihnen attraktive Anstellungsbedingungen sowie Unterstützung in Fort- und Weiterbildung sowie Hilfen bei Umzug und Kindergarten-/Wohnungssuche.

Gern machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Kreiskrankenhaus Torgau „Johann Kentmann“ gGmbH  

Personalabteilung

Christianistr. 1, 04860 Torgau.

Ansprechpartner für telefonische Rückfragen: Herr Poser, Tel.: 03421/771020 

poser@kkh-torgau.de

Personalleiter:
Herr Ingo Poser

Tel.: (03421) 77 - 10 20

Krankenhaus Video

 

Nächste Veranstaltung

08/11/17 Immunonkologie - ein neuer Ansatz in der Behandlung des NSCLC

und Nebenwirkungen der Immunonkologie und deren Management

ganzen Artikel lesen

Unsere Baby-Galerie

Schauen Sie sich unsere Neugeborenen in der Babygalerie an und versenden Sie eine digitale Geburtsanzeige.

zur Baby-Galerie