Beratung und Vertrauen

Und wer vorgestern Vormittag in der Zeit von 10 bis 12 Uhr hierher kam, der fand von kompetenten Ansprechpartnern Antwort auf seine Fragen speziell zur Blasen-Sprechstunde und über Therapie-Formen bei Blasen- und Beckenbodenschwäche. Physiotherapeuten informierten über Beckenboden-Gymnastik. Mitarbeiter von Apotheken erläuterten spezielle Mittel der Vorbeugung gegen Inkontinenz. Zu Beginn bestand die Möglichkeit, zwei Vorträgen beizuwohnen – zum einen zum Thema Inkontinenz an sich, zum anderen zur Diagnostik und Therapie von Blasenschwäche und Beckenbodenschwäche.

Den Eröffnungsvortrag hielt Dr. Diana Wendler, Oberärztin im Bereich Gynäkologie des Torgauer Kreiskrankenhauses. Daniela Fuchs, Assistenzärztin auf Station 5 (Frauenheilkunde): „Die Resonanz auf die Vorträge war sehr gut. Die Besucher hatten die Gelegenheit, ihre Fragen unserem Personal direkt und persönlich zu stellen und erhielten auch tiefgründig Antwort.“ Auch das Sanitätshaus war mit einem Informationsstand vertreten. Die Besucher hatten vorgestern die Gelegenheit, sich auch die Räumlichkeiten der Frauenklinik anzusehen und sich einen Eindruck von der modernen Technik zu verschaffen. Information und Aufklärung – darauf setzen die Spezialisten des Kreiskrankenhauses „Johann Kentmann“ seit Jahren hinsichtlich des Themas Blasenschwäche. Und diesem Prinzip trug auch der Tag der offenen Tür vorgestern voll und ganz Rechnung. Seit über 18 Jahren konnte im Rahmen der Spezialsprechstunde inzwischen schon sehr vielen Frauen geholfen werden.
 
http://www.torgauerzeitung.com

Jobs & Ausbildung

Interessieren Sie sich für eine Mitarbeit in unserem Krankenhaus oder für eine Ausbildung im medizinischen Sektor?

Unsere Bildergalerie

Krankenhaus Video

 

Nächste Veranstaltung

17/03/20 Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Situation sind alle Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt. Wir werden die Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

ganzen Artikel lesen

Unsere Baby-Galerie

Unsere Baby-Galerie

Schauen Sie sich unsere Neugeborenen in der Babygalerie an und versenden Sie eine digitale Geburtsanzeige.

zur Baby-Galerie