"Die Babys können kommen"

Dr. Eike Simon, Chefarzt der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe im Kreiskrankenhaus Torgau, sowie die  hier tätigen Hebammen sind echt zufrieden mit der Interimslösung für den Kreißsaal. Wegen der in der Klinik anstehenden Bauarbeiten wurde diese notwendig und ist seit einigen Wochen in Betrieb.

Die einstigen Stationszimmer wurden so umgestaltet, dass sie den Anforderungen  von medizinischer Seite und auch den Wünschen der jungen Muttis nach einer freundlichen und entspannten Atmosphäre bei der Geburt voll entsprechen. Alle Räume erhielten einen frischen Anstrich, die Fußböden OP-Standard. Bilder und Gestaltungselemente sorgen für zusätzliche  Entspannung.
Eher unbemerkt von den Müttern und jungen Eltern kann der Kreißsaalbereich mit einer hochmodernen  Ausstattung punkten. So ist beispielsweise eine kinderärztliche Erstversorgung vorhanden. Ein eigenes kleines Labor steht zur Verfügung. Ein direkter Zugang zur Kinderstation besteht, sodass ein Kinderarzt auf kürzestem Weg den Kreißsaal erreichen kann. Der verfügt sogar über ein separates Ärztezimmer.

Viel Lob gab es von den jungen Muttis neben der Ausgestaltung der Kreißsäle auch für die zugehörige Nasszelle. Diese wurde nach aktuellsten Standards ausgestattet.  
Dass die Interimslösung seit ihrer Übergabe auch intensiv genutzt wird, beweisen die aktuellen Geburtenzahlen im Torgauer Kreiskrankenhaus. „Wir haben hier keinen Rückgang zu verzeichnen“, freut sich Chefarzt Dr. Simon. Das können auch die Beleghebammen wie Evelyn Sonntag bestätigen. „Die Frauen kommen gern hierher, wissen sich bestens versorgt und aufgehoben“, meinte sie dazu. Allein im Monat Mai erblickten bisher schon 32 Kinder das Licht der Welt im Torgauer Kreiskrankenhaus.

www.torgauerzeitung.com

Jobs & Ausbildung

Interessieren Sie sich für eine Mitarbeit in unserem Krankenhaus oder für eine Ausbildung im medizinischen Sektor?

Unsere Bildergalerie

Krankenhaus Video

 

Nächste Veranstaltung

17/03/20 Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Situation sind alle Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt. Wir werden die Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

ganzen Artikel lesen

Unsere Baby-Galerie

Unsere Baby-Galerie

Schauen Sie sich unsere Neugeborenen in der Babygalerie an und versenden Sie eine digitale Geburtsanzeige.

zur Baby-Galerie