Tabus blieben außen vor

Zu einem „Tag der offenen Tür“ lud am  Samstag, den 2. Juni das Darm- und das Brustzentrum am Kreiskrankenhaus Torgau Interessenten und Patienten ein. Die Veranstaltung begann mit offiziellen Begrüßung durch Chefarzt Dr. Eggers für das Darmzentrum und durch Nicole Anselmi-Haas für das Brustzentrum. Bereits zuvor hatten Selbsthilfegruppen, Sanitätshäuser, Apotheken, der Hospizdienst der Caritas, das Landratsamt sowie die Physiotherapie und das Darmzentrum des Kreiskrankenhauses Torgau Infostände aufgebaut. Sie hielten verschiedenste Materialien bereit und die Mitarbeiter beantworteten den Interessenten gern deren Fragen. Um 10 Uhr hielt Chefarzt Dr. Egbert Eggers für das Darmzentrum in der Aula der Klinik einen Vortrag.

Er beschäftigte sich mit neuen Behandlungsmethoden der endokrinen (von Hormonzellen ausgehend) Tumore. Um 10.30 und um 11 Uhr wurden Führungen durch die verschiedenen Bereiche des Krankenhauses angeboten, wovon rege Gebrauch gemacht wurde. Sie umfassten die Radiologie und Station 5, die Station 9, die Physiotherapie und Onkologie sowie den OP. Sicher einer der Höhepunkte war der Filmvortrag „Ich will ja leben, oder?“. Schauspielerin Kathrin Spielvogel, deren Video-Tagebuch die Grundlage zum Film bildete (TZ berichtete) war selbst mit vor Ort. Sie stellte sich anschießend den Fragen der Zuschauer. Chefarzt Dr. Eggers und Nicole Anselmi-Haas, Leiterin der „Frauenselbsthilfe nach Krebs“ in Torgau und Mitinitiatorin der Veranstaltung zeigten sich sehr beeindruckt von dem sehr großen Interesse am „Tag der offenen Tür“.

www.torgauerzeitung.com

Jobs & Ausbildung

Interessieren Sie sich für eine Mitarbeit in unserem Krankenhaus oder für eine Ausbildung im medizinischen Sektor?

Unsere Bildergalerie

Krankenhaus Video

 

Nächste Veranstaltung

17/03/20 Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Situation sind alle Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt. Wir werden die Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

ganzen Artikel lesen

Unsere Baby-Galerie

Unsere Baby-Galerie

Schauen Sie sich unsere Neugeborenen in der Babygalerie an und versenden Sie eine digitale Geburtsanzeige.

zur Baby-Galerie