Bundesfreiwilligendienst

Im Kreiskrankenhaus Torgau können Sie gern Ihren Bundesfreiwilligendienst ableisten.

Die Dauer sollte i.d.R. ein Jahr, mindestens aber sechs und höchstens 18 Monate betragen. Es ist vorgesehen, dass der Dienst durch Freiwillige, welche älter als 27 Jahre sind, in Teilzeit abzuleisten ist.

 

Einsatzgebiete:

  • Patientenbegleitdienst
  • Bettenzentrale
  • Küche
  • Zentrallager
  • Patientenumbettung

 

Das bieten wir:

  • Taschengeld
  • Arbeitskleidung
  • fachliche Beratung und Anleitung
  • pädagogische Begleitung durch den Verein für Arbeit und Bildung Torgau e.V.                  (12 Seminartage/Jahr)

 

Das können wir ermöglichen:

  • berufliche Orientierung
  • sinnvolle Überbrückung von etwaigen Wartezeiten
  • Verbesserung der Chancen auf dem Arbeitsmarkt
  • Wiedereinstieg ins Berufsleben

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, diese könnenFormularbeginn

 

Sie uns per Post, E-Mail oder über unser Online-Formular zukommen lassen.

 

Kreiskrankenhaus Torgau „Johann Kentmann“ gGmbH
Personalabteilung

z.Hd. Herrn Poser
Christianistraße 1
04860 Torgau

poser@kkh-torgau.de 

 

Jetzt bewerben

Personalleiter:
Herr Ingo Poser

Tel.: (03421) 77 - 10 20

Krankenhaus Video

 

Nächste Veranstaltung

17/03/20 Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Situation sind alle Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt. Wir werden die Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

ganzen Artikel lesen

Unsere Baby-Galerie

Unsere Baby-Galerie

Schauen Sie sich unsere Neugeborenen in der Babygalerie an und versenden Sie eine digitale Geburtsanzeige.

zur Baby-Galerie