Allgemein- und Visceralchirurgie

Chefarzt Dr. med. Olaf Breitbarth

Zertifiziertes Darmzentrum Torgau: (Onkozert) – 2006 Das erste zertifizierte Darmzentrum in den neuen Bundesländern

Behandlungsschwerpunkte:

  • Darmchirurgie bei Karzinomen und Divertikelkrankheit sowie Behandlung von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und deren Komplikationen

  • Magenchirurgie bei Tumoren, bei Ulcus und Refluxkrankheit

  • Leberchirurgie, insbesondere Metastasenchirurgie

  • Chirurgie der Nebennieren, besonders bei Tumoren und Metastasen

  • Hernien- und Narbenchirurgie

  • Enddarmchirurgie mit Behandlung des Hämorrhoidal- und Fistelleidens sowie von Enddarmtumoren

  • Versorgung von Patienten mit künstlichem Darmausgang

  • Chirurgie der Schilddrüse

  • periphere Gefäß- und Shuntchirurgie

  • Einsatz der minimal-invasiven Chirurgie. Durch kleine Schnitte (Knopflöcher) kann durch die sogenannte Schlüssellochchirurgie ein breites Spektrum an modernen Operationsverfahren abgedeckt werden.

Vorteile:

  • kleine Narben
  • weniger Narben
  • geringer Wundschmerz
  • schnellere Erholung
  • kürzerer stationärer Krankenhausaufenthalt

Chefarzt:
Dr. med. Olaf Breitbarth

Leiter Visceralchirurgie und Spezielle Darmsprechstunde

Krankenhaus Video

 

Nächste Veranstaltung

17/03/20 Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Situation sind alle Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt. Wir werden die Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

ganzen Artikel lesen

Unsere Baby-Galerie

Unsere Baby-Galerie

Schauen Sie sich unsere Neugeborenen in der Babygalerie an und versenden Sie eine digitale Geburtsanzeige.

zur Baby-Galerie